Donnerstag, 5. Juni 2014

Schlüsselbrett

Ich verlege ja ständig, auf unerklärliche Weise, meine Schlüssel!
Meistens kann ich sie da suchen wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen
und ab heute finde ich sie auch da....





Die Beiden Schlüsselbretter sind ruck zuck gemacht und schon geht kein Schlüssel mehr verloren!




Kommentare:

  1. sooooooo zauberhafte idee und umsetzung!!!
    genieße ein sonnigwarmes pfingstwochenende...
    alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine witzige Idee! Darf ich fragen von wo du dieses "Langhaarfell" hast? Suche schon länger danach...
    Ein sonniges Pfingstwochenende
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Evelin wieder! Wo du bloss immer diese schönen Ideen her hast? Wirklich ganz lieblich und gelungen. Das wär auch was für mich. Die Eigenschaft mit dem ständigen Verlegen von Schlüssel, Portemonnaie, Handy etc. kenne ich nur zu gut, leider ;0)

    Liebste Grüsse und ein schönes langes Wochenende euch allen!

    Mirjam

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine ganz wundervolle Idee. Wir suchen gerade den Fahrradschlüssel meines Sohnes und so muss er zu Fuß zur Schule :-(. Wenn wir ihn gefunden haben, wird das hier eines meiner nächsten Projekte. Ich werde die Schwänze dann Filzen (das geht bestimmt auch). LG Karin

    AntwortenLöschen